Gepflegtes Wohn- oder Ferienhaus in idyllischem Hunsrückdorf!

55626 Bundenbach, Bollenbacher Weg 6, Landkreis Birkenfeld


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Die Hunsrückgemeinde Bundenbach mit 1040 Einwohnern liegt 400m über dem Meeresspiegel in einer Senke des Hunsrücks zwischen dem Idarwald und dem Soonwald direkt an der Hunsrück-Schiefer- und Burgenstraße. Bundenbach ist staatlich anerkannter Erholungsort und durch seine bedeutenden Sehenswürdigkeiten (Schmidtburg, Keltensiedlung Altburg) und weltberühmten Fossilienfunde ein beliebtes Ausflugsziel mit aussergewöhnlichem Freizeitwert.

 

In den Jahren 1961/62 wurde hier in einer Seitenstraße in unmittelbarer Nähe des Ortszentrums das abgebildete ehemalige Bauernhaus um- und ausgebaut. Es ist in zwei Wohngeschosse mit einer Wohnfläche von ca. 106 m² unterteilt.

 

Im Erdgeschoss befinden sich Küche, Esszimmer, Wohnzimmer und Bad (Dusche/WC). Im Obergeschoss stehen drei Zimmer (davon 1 Durchgangszimmer) zur Verfügung.

 

Durch die große Wandöffnung zwischen Esszimmer und Wohnzimmer wirkt der Wohnbereich sehr großzügig und hell. Das Bad wurde im Jahre 2000 erneuert und mit einer bodengleichen Echtglasdusche ausgestattet. Im Bad befindet sich auch der Waschmaschinenanschluss.

 

Aus dem Flur des Obergeschosses gelangt man auf die geräumige überdachte Dachterrasse mit Ausblick nach Nordwesten und Südosten. Der Dachboden kann über eine Auszugstreppe im Flur betreten werden.

 

Das Haus ist unterkellert. Im Keller befinden sich die Heizungsanlage, die Öltanks und verschiedene Lagerflächen.

 

Das Haus wird beheizt mit einer Ölzentralheizung. Im Jahre 2014 wurde ein neuer Brennwertkessel der Marke Viessmann installiert. 2016 wurde eine neue energiesparende Umwälzpumpe eingebaut. Die Warmwasserbereitung erfolgt ebenfalls zentral.

 

Das Dach ist mit Naturschiefer eingedeckt. Die Dacheindeckung, die Fenster und die Elektroinstallation stammen noch aus den Umbaujahren. Die Fenster sind folglich noch einfachverglast, verfügen jedoch über elektrische Rollläden.

 

Das Haus könnte direkt bezogen. Es befindet sich in einem vorbildlich gepflegten Zustand und wird inklusive Inventar verkauft.

 

Da das Haus zu den Seiten und nach hinten angebaut bzw. nahe an die Grenze gebaut ist, befindet sich die nutzbare Freifläche vor dem Haus bzw. direkt gegenüber der Straße bzw. des Weges. Die Garage gegenüber des Haus wurde 1976 erbaut. Die Garageneinfahrt ist gepflastert. Neben der Garage befindet sich eine kleine Wiesenfläche sowie eine gepflasterte Sitzecke.

 

Der Bereich des Bollenbacher Weges, in dem das Haus steht, verfügt nicht über eine öffentliche Zuwegung, sondern wird über einen Privatweg, der im jeweiligen Eigentum des Anliegers steht, befahren. Das Haus ist von beiden Seiten des Weges mit Fahrzeugen zu erreichen. Die Eigentümer der beiden Nachbargrundstücke haben zugunsten des jeweiligen Eigentümers des hier zu verkaufenden Wohnhauses ein Fahrtrecht eingeräumt, das als Grunddienstbarkeit im Grundbuch eingetragen ist und somit die beidseitige Zuwegung rechtlich sichert.

 

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 239 m².

 

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:

 

Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 26.04.2014 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 347,5 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Heizöl. Das Baujahr des Gebäudes ist 1962. Energieeffizienzklasse H.



 Kaufpreisvorstellung 55.000 € 


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
CAPTCHA-Bild