Schickes Wohnhaus oder Feriendomizil in idyllischem Hunsrückdorf!

55758 Sulzbach, Kirchstr. 8a, Landkreis Birkenfeld


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Das idyllische Sulzbach liegt auf einem Höhenrücken (460 m ü. NN) im südlichen Hunsrück. Der ca. 300 Einwohner zählende Ort war Ausgangspunkt zweier Entwicklungen, die Weltgeltung erlangt haben: der Montanindustrie und des Orgelbaus. Heutzutage lebt das Dorf u. a. vom Tourismus und der Schieferverarbeitung.

 

Die zu verkaufende Immobilie wurde im Jahre 2006 erbaut und diente bis Herbst 2016 als Aufenthalts- und Gemeinschaftshaus für die Feriengäste aus dem benachbarten Ferienhaus. Hier wurde das Frühstück oder der Nachmittagskaffee eingenommen, die Kinder vertrieben sich die Zeit im riesigen Spielzimmer im Dachgeschoss etc. Nun soll das Haus verkauft und einer neuen Nutzung zugeführt werden.

 

Das Haus ist massiv mit wärmedämmenden Steinen erbaut und auf Bodenplatte gegründet. Das mit Naturschiefer eingedeckte Dach ist mit einer Zwischensparrendämmung versehen. Der Frontgiebel ist mit aufgesetztem Fachwerk verziert, der rückwärtige Giebel mit Naturschiefer beschlagen.

 

Das Haus hat eine Wohnfläche von ca. 124 m², die sich wie folgt aufteilt: Im Erdgeschoss befindet sich der große Aufenthaltsraum (bzw. Wohn-/Essbereich), die Toilettenanlage und die Küche. Im Obergeschoss befindet sich 1 großer Raum mit Balkonzugang, der unterteilt werden könnte. Das Raumangebot wird komplettiert durch die angebaute Garage.

 

Das Haus ist sehr geschmackvoll eingerichtet und ausgestattet. Die Beheizung erfolgt momentan noch durch die Heizungsanlage im benachbarten Ferienwohnhaus. Auch Strom und Wasser wurden bisher über das Nachbarhaus bezogen. Eine eigene Strom- und Wasserinstallation haben die Verkäufer bereits herstellen lassen. Dem Käufer der Immobilie bleibt es überlassen, eine eigene Heizung einzubauen, damit das Haus schließlich komplett eigenversorgt ist. Hierfür würde sich beispielsweise ein wassergeführter Pelletsofen, idealerweise kombiniert mit Solartechnik, anbieten. Hierfür können staatliche Zuschüsse in Anspruch genommen werden. Aber natürlich ist auch der Einbau einer Zentralheizung oder eines Holzofens möglich.

 

Zur Nutzung als Wohnhaus wäre die Erweiterung des Toilettenbereichs um eine Dusch- oder Bademöglichkeit erforderlich.

 

Im übrigen befindet sich das Haus in einem exzellenten Zustand und könnte – die ausstehenden Arbeiten berücksichtigt – sofort bezogen werden.

 

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 200 m². Die nicht bebaute Grundstücksfläche ist gepflastert.

 

Wahlweise besteht die Möglichkeit, ein ca. 70 Meter entferntes Wiesengrundstück mit einer Größe von ca. 4340 m² als Garten- oder Freizeitgrundstück ganz oder teilweise zu kaufen oder zu pachten. Weitere 50 m entfernt befindet sich ein weiteres, mit Bäumen bestandenes Grundstück mit einer Größe von ca. 3320 m², das anstelle des erstgenannten ebenfalls komplett oder in Teilen erworben oder gepachtet werden könnte.

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:

 

Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 08.12.2016 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 145,4 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Heizöl. Das Baujahr des Gebäudes ist 2005. Energieeffizienzklasse E.



 Kaufpreisvorstellung 98.000 € 


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
CAPTCHA-Bild