Wohnen in ruhiger Stadtlage mit Fernblick!

55435 Gau-Algesheim, Ernst-Ludwig-Str. 22A, Landkreis Mainz-Bingen


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Die ca. 6800 Einwohner zählende Stadt Gau-Algesheim liegt knapp drei Kilometer vom Rhein entfernt am Rande der Mainz-Ingelheimer Rheinebene auf den Terrassen zum Rheinhessischen Westplateau. Die rheinland-pfälzische Landeshauptstadt Mainz liegt etwa 15 Kilometer entfernt (teilweise zitiert aus Wikipedia). Der aufstrebende Weinort  verdankt seine Beliebtheit im Wesentlichen der hervorragenden Verkehrsanbindung, dem fantastischen Gewerbeangebot sowie den vielfältigen sozialen, kulturellen und Freizeiteinrichtungen, die den Wohnwert in beträchtlichem Masse zu steigern vermögen.

 

In einem als Sackgasse ausgeführten Seitenausläufer der Ernst-Ludwig-Straße wurde in ruhiger Ortslage das abgebildete Wohnhaus im Jahre 1961 erbaut.

 

Die Wohnfläche beträgt ca. 80 m² und befindet sich im Obergeschoss. Sie verteilt sich auf das großzügig bemessene Wohnzimmer mit Balkonzugang, Schlafzimmer, Kinderzimmer (oder Büro), Küche mit abgetrenntem Essbereich und Bad (Wanne/WC). Der Dachstuhl ist aufgrund der geringen Dachneigung von lediglich 7° lediglich als niedrige Abstellfläche zu verwenden.

 

Im Erdgeschoss befinden sich die Kellerräume in Form von Waschküche, Werkstatt, Lagerraum, Vorratsraum, Ölraum und Garage.

 

Das Wohnhaus kann entweder über eine Seitentreppe im Obergeschoss als auch durch die Garage im Erdgeschoss betreten werden.

 

Seitlich angebaut ist ein Carport.

 

Der Wohnbereich wird mit dem Ölofen im Wohnzimmer und dem Küchenofen geheizt. Das Öl wird von den Tanks im Keller mittels einer Pumpe zum Ofen befördert.

 

Es besteht reichlich Renovierungsbedarf. Die gesamte Ausstattung und Haustechnik, mit Ausnahme des Sicherungskastens, ist technisch überholt, z. B. einfachverglaste Fenster, fehlende Zentralheizung, Feuchtigkeitsschäden in der Waschküche.

 

Andererseits sprechen die verkehrsberuhigte Lage und der sagenhafte Fernblick vom Balkon für sich.

 

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 251 m². Wer ein ruhiges Wohnumfeld mit einer hervorragenden Strassen-, Gewerbe- und Job-Infrastruktur vereinen möchte, liegt hier goldrichtig!

 

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:


Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 04.10.2018 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 454,8 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Heizöl. Das Baujahr des Gebäudes ist 1961. Energieeffizienzklasse H.



 Verkauft


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese
CAPTCHA-Bild