Wohnhaus in ruhiger Ortslage mit Waldblick!

55568 Staudernheim, Berliner Str. 18, Landkreis Bad Kreuznach


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Der anerkannte Erholungsort Staudernheim liegt an der mittleren Nahe, am Fuße des bekannten Disibodenbergs, wo der Glan in die Nahe mündet (Zitat aus www.hunsrueck-nahereise.de). Eingebettet zwischen Hunsrück und Pfälzer Bergland, bietet das ca. 1350 Einwohner zählende Staudernheim allerlei Attraktionen für z. B. Wanderer, Angler, Radfahrer und Nordic Walker.

 

Staudernheim verfügt über einen eigenen Bahnhof. Die Bundesstraße 41 liegt nur wenige Kilometer entfernt; die Kreisstadt Bad Kreuznach erreicht man nach ca. 20 Kilometern.

 

In der Berliner Straße, einer ruhig gelegenen Seitenstraße am südwestlichen Ortsrand, wurde das zu veräußernde Wohnhaus im Jahre 1955 erbaut.

 

Das Wohnhaus verfügt über eine Gesamtwohnfläche von ca. 113 m², verteilt auf zwei Geschosse.

 

Im Erdgeschoss befinden sich das Wohnzimmer (mit Terrassenausgang), Schlafzimmer und Bad (Dusche/WC). Im Dachgeschoss sind die Küche mit Speisekammer und direkter Verbindung zum Esszimmer, ein weiteres Zimmer sowie das Bad (Wanne/WC) untergebracht.

 

Der nicht ausbaufähige Dachboden ist über eine Holzauszugstreppe zu erreichen. Das Haus ist unterkellert mit Waschküche, Vorratsraum und Werkstatt.

 

Die Fenster im Wohnbereich sind isolierverglast, aus Kunststoff gefertigt und wurden zuletzt im Jahre 1997 erneuert.

 

Das Haus wird mit nicht asbestbelasteten Nachtspeicheröfen (Baujahre 1980-1990) beheizt.

 

Auf das in mehreren Stufen terrassierte Grundstück gelangt man entweder vom Treppenaufgang oder von der Terrasse. Die höher gelegenen Bereiche des Grundstücks bieten eine erhabene Aussicht. Das Grundstück hat eine Größe von ca. 404 m².

 

Der Wohnbereich befindet sich in einem sehr gepflegten Zustand und könnte direkt bezogen werden.

 

Durch die das Grundstück in der Front umgebende Mauer ist kein Stellplatz auf dem Grundstück verfügbar. Der oder die Pkw’s parken an der Straße. Durch entsprechende Erdarbeiten wäre es jedoch möglich, einen Stellplatz auf dem Grundstück zu schaffen.

 

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:


Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 18.03.2019 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 213,5 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Strom (Nachtstrom). Das Baujahr des Gebäudes ist 1955. Energieeffizienzklasse G.



 Verkauft


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese
CAPTCHA-Bild