Wohnhaus mit mehreren Wohneinheiten in ruhiger Seitenstraße!

55626 Bundenbach, Auf Sins 9, Landkreis Birkenfeld


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Die Hunsrückgemeinde Bundenbach mit ca. 850 Einwohnern liegt 400m über dem Meeresspiegel in einer Senke des Hunsrücks zwischen dem Idarwald und dem Soonwald direkt an der Hunsrück-Schiefer- und Burgenstraße. Bundenbach ist staatlich anerkannter Erholungsort und durch seine bedeutenden Sehenswürdigkeiten (Schmidtburg, Keltensiedlung Altburg) und weltberühmten Fossilienfunde ein beliebtes Ausflugsziel mit außergewöhnlichem Freizeitwert.

 

Bei der hier zum Verkauf stehenden Immobilie handelt es sich um ein 1-2 Familienhaus mit Einliegerwohnung. Es wurde in den Jahren 1966-68 in einer ruhigen Seitenstraße erbaut.

 

Das Wohnhaus verfügt über Wohnräume auf drei Etagen. Über ein vorgelagertes Treppenhaus erreicht man die Wohneinheiten.

 

Im Erdgeschoss befindet sich eine komplette Wohnung (ca. 87,67 m² Wohnfläche), bestehend aus verbundenem Wohn-/Esszimmer mit Balkonzugang, Küche, 2 Schlafzimmern, Bad (Wanne/Dusche, ohne WC) und WC.

 

Im Dachgeschoss (ca. 74,16 m² Wohnfläche) befinden sich Küche, Wohnzimmer, Ess- oder Schlafzimmer, 2 Schlafzimmer, Bad (Wanne/WC) und Hauswirtschaftsraum.

 

Im Kellergeschoss (ca. 73,64 m² Wohnfläche) sind 3 Zimmer (eines davon mit Terrassenausgang), Küche, Vorratsraum und Bad untergebracht.

 

Die Deckenhöhen betragen im Erdgeschoss 2,37-2,40 m, Im Dachgeschoss 2,50-2,51 m und im Kellergeschoss 2,29-2,36 m.

 

An weiteren Räumen befinden sich im Kellergeschoss der Heizungsraum mit Waschbereich, der Ölraum mit 2 Kunststofftanks, 2 unterteilte Lagerräume sowie der nachträglich rückwärtig angebaute geschlossene Carport mit Tor.

 

Im Erdgeschoss ist links die Garage sowie rechts ein großes Carport angebaut. Ebenso befindet sich im Erdgeschoss ein Lagerraum.

 

Mittels einer Holzauszugsleiter gelangt man vom Treppenhaus auf den Dachboden.

 

Die Fenster sind isolierverglast. Die Beheizung erfolgt mit einer Ölzentralheizung (Fabrikat Viessmann, Baujahr 1988, mit Brötje-Brenner).

 

Das Bad im Kellergeschoss befindet sich im Rohbauzustand. In den Wohnräumen sind in den letzten Jahrzehnten keine nennenswerten Schönheitsrenovierungen durchgeführt worden.

 

Vom Balkon hat man einen schönen Blick auf das Dorfpanorama und die umgebende Naturlandschaft.

 

Das Grundstück hat eine Größe von ca. 625.

 

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:


Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 29.02.2020 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 243,4 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Heizöl. Das Baujahr des Gebäudes ist 1966-68. Energieeffizienzklasse G.

 



 Kaufpreisvorstellung 138.000 € 


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese
CAPTCHA-Bild