Bezauberndes Kleinod mit besonderer Wohnatmosphäre!

55624 Gösenroth, Unterdorf 1, Landkreis Birkenfeld


-Beschreibung der Immobilie nach Angaben des Eigentümers bzw. Auskunftsberechtigten-


Das im Osten vom urgewaltigen Idarwaldmassiv mit einer vorgelagerten grünen Quellmulde umgebene Gösenroth war schon vor der Römerzeit besiedelt. Die Trasse der heutigen Hauptstraße war schon zu Zeiten der Antike und des Mittelalters eine der Haupthandelsrouten zwischen Mosel- und Naheraum.

 

In zentraler Ortslage der ca. 230 Einwohner zählenden Gemeinde wurde um das Jahr 1880 das wunderschöne Bauernhaus im Fachwerkstil errichtet. Es ist im Keller- und Erdgeschoss mit Bruchsteinen gemauert mit aufgesetzter Fachwerkkonstruktion.

 

Die Wohnfläche beträgt ca. 165 m². Hiervon entfallen ca. 51 m² auf Flur- und Dielenbereiche.

 

Im Erdgeschoss befinden sich Küche, Ess- oder Wohnzimmer (mit Holzofen), Schlafzimmer (mit Terrassenausgang), Bad (Dusche/WC) sowie eine Lounge im Dielenbereich und im Obergeschoss 3 Schlafzimmer, Ankleide und Bad (Wanne mit Duschaufsatz/WC). Die Deckenhöhen betragen 2,08-2,18 m im Erdgeschoss und 2,10-2,18 m im Obergeschoss.

 

Desweiteren befindet sich im Erdgeschoss die Waschküche. Mittels einer Holztreppe gelangt man auf den wärmegedämmten Dachboden. Das Haus ist mit mehreren Räumen unterkellert.

 

Das Haus wird neben dem erwähnten Holzofen im Esszimmer mit Nachtspeicheröfen beheizt. Die Fenster sind isolierverglast mit aufgesetzten Sprossen. 1991/92 wurde die komplette Hauselektrik erneuert.

 

Die Hauseingangsseite des Daches wurde ca. 1995 neu mit Naturschiefer eingedeckt, die Straßenseite 2019.

 

Das idyllische Grundstück hat eine Größe von ca. 1321 m². Darauf befindet sich ein gepflasterter Bereich mit Carport und ausreichend Stellplätzen, ein Zierteich und ein Schuppen für Gartengeräte. Der überwiegende Teil des Grundstücks ist als Wiesenfläche gestaltet.

 

 

Pflichtangaben zum Energieausweis:


Es liegt ein bedarfsbasierter Energieausweis vom 29.02.2020 vor.

Der Endenergiebedarf beträgt 219,3 kWh/(m²*a). Wesentlicher Energieträger ist Strom (Nachtstrom). Das Baujahr des Gebäudes ist 1880. Energieeffizienzklasse G.



 Kaufpreisvorstellung 119.000 € 


zuzüglich  3,57 % (inkl. 19 % Mwst.)  Käuferprovision  für die Maklertätigkeit, verdient und fällig bei Vertragsabschluss.
Dem Makler ist es gestattet, auch für den anderen Vertragspartner provisionspflichtig tätig zu werden. Besichtigungstermine wollen Sie bitte mit mir abstimmen.


Anfrage

Ihre Fragen, Anmerkungen oder Interesse sind jederzeit willkommen.

*(kennzeichnet erforderliches Eingabefeld)
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese
CAPTCHA-Bild